Artikel mit dem Tag "Deutschland"



Rundbrief Nr. 47
Rundbriefe · 29. Juli 2021
Unser 47. Rundbrief bleibt dominiert von der Corona Pandemie und den daraus hervorgehenden Problemen und Herausforderungen. Dank Ihrer Unterstützung können wir aber auch von unzähligen Hilfsaktionen berichten, welche dankbar angenommen wurden. Doch auch mitten in der Pandemie gibt es freudige Ereignisse, die mit dieser nichts zu tun haben und für etwas Abwechslung sorgen.
Rundbriefe · 01. Dezember 2020
Unser Winterrundbrief blickt auf all das, was in den letzten Monaten passiert ist. Damit geht es natürlich um Covid-19, von dem auch unsere Häuser nicht verschont blieben, und unsere Unterstützungsprojekt für Betroffene der Krise. Doch natürlich gibt es auch noch andere Themen: In Nepal wurden Dashain und Tihar gefeiert, in Deutschland ein neuer Vorstand gewählt und in beiden Ländern kreative Initiativen gestartet. Außerdem berichtet Prakash von seiner Zeit in der internationalen Klasse.

Deutschland · 11. Juni 2020
Seit Ende März gilt in Nepal nun ein Corona bedingter Lock-down, der für viele auch mit einem Jobverlust verbunden ist. In der Folge leiden inzwischen einige unter Hunger, was uns dazu bewegt hat aktiv zu werden. Unterstützen können Sie uns dabei im Rahmen der Verdoppelungsaktion am 12.06. um 12 Uhr. Außerdem möchten wir Sie auf zwei wichtige Petitionen aufmerksam machen. Die eine betrifft dabei die Deutsch-Nepalesische Zusammenarbeit, die andere die Situation der Dalits in Nepal.
Deutschland · 12. März 2020
Im November stand das hinduistische Tihar, das Lichterfest, an. Dies feiern wir, wie Sie wissen, traditionell in unseren Häusern in Nepal. Da momentan drei junge Menschen, die in unseren Häusern aufwuchsen, in Deutschland sind, lud eine der Gastfamilien auch hierzulande zu einem Tiharfest ein. Wie ein nepalesisches Fest in Deutschland aussehen kann und weshalb es dafür sieben verschiedene Farbpulver benötigt, erfahren Sie im Folgenden Blogbeitrag.

Nepal · 12. September 2019
Mit Samjhana und Prakash möchten wir dieses Jahr zwei weiteren Kindern die Chance bieten die Internationalen 10. Klasse in Marbach zu besuchen. In einem kurzen Video stellen sich die beiden ihnen daher vor und geben einen kleinen Einblick in ihren Alltag. Gleichzeitig benötigen wir aber auch Ihre Mithilfe, denn trotzdem alle Unterlagen vorliegen dürfen die zwei aktuell nicht ausreisen. Und so haben wir jetzt eine Petition gestartet, um so vielleicht doch noch diese Chance möglich zu machen.