Artikel mit dem Tag "Haus der Hoffnung"



Nepal · 14. Mai 2019
„We will rise again!“ ein Satz der einem seit dem Erdbeben 2015 immer wieder begegnet. In Schulbüchern und auf Heften kann man ihn genauso wie auf Plakaten und T-shirts lesen. Sichtbar wird dieses Mantra aber auch ihn den Aktivitäten der Nepalesen. Eine Sache die auch Toni beobachtet hat. Mitte April ist sie von ihrem zweiten Praktikum bei uns zurückgekehrt, woraufhin wir sie direkt zum #meroNepal Interview gebeten haben, um mit ihr zusammen auf dieses Land im Umbruch zu blicken.
Nepal · 07. Mai 2019
Dieses Mal berichtet Ihnen Pia von ihren Erlebnissen und Erfahrungen. Pia war von September 2018 bis März 2019 Praktikantin in Nepal. Wo „nepali time“ gilt, das Leben einfach und unkompliziert scheint und das beste „Naan-House“ sein Zuhause hat. Im Interview ging es aber auch um die Momente die zeigen, dass man im hier und jetzt genau am richtigen Ort ist. Weil man eben doch etwas erreichen kann, auch wenn man da in mancher Study time schon gar nicht mehr daran glauben mag.

Nepal · 30. April 2019
In unserem 13. #meroNepal Interview ist Jakob zu Gast. Er war nach dem Abi von September 2016 bis Februar 2017 zum ersten Mal und im letzen Jahr zum zweiten Mal im Haus der Hoffnung in Nepal. Jakob teilt hier seine Besonderen Momente, Erlebnisse und Erfahrungen mit uns. Nach seinem ersten Aufenthalt in Nepal, fing Jakob an, bei verschiedenen Projekten im Verein mitzuarbeiten und gestaltet seitdem aktiv das Vereinsleben mit.
Nepal · 27. April 2019
An Holi wird es bunt in Nepal. Die Leute sind auf der Straße und Kathmandu wird zur Bühne einer riesigen Farb- und Wasserschlacht, bei der Jung und Alt beteiligt sind. Ähnlich bunt gestaltet sich die Zusammensetzung dieses Beitrags. Neben Holi stand nämlich auch ein Besuch beim Zahnarzt an, bei dem sich der Berliner Zahnarzt Manu Sabri die Zähne unserer Kinder angeschaut hat. Um das ganze komplett zu machen können Sie sich auch noch unsere Mannequin Challenge anschauen.

Nepal · 02. April 2019
In diesem #meroNepal Interview bekommen Sie nicht nur die Möglichkeit durch andere Augen auf Nepal zu blicken, sondern auch aus einer etwas anderen Perspektive. Mit Uli haben wir nämlich einen Gast der nicht als Praktikant bei uns war, sondern als Besucher und Pate. Außerdem zählt er zu den Mitgliedern des deutschen Vereins, um gleich eine weitere Verbindung aufzuzeigen. Das erste Mal war Ulrich 2011 in Nepal, weitere Besuche folgten dann 2013, 2016 und 2019.
Deutschland · 24. März 2019
Lassen Sie uns gemeinsam Nepal entdecken und kennenlernen. Auch bei unserer 9. Rundreise werden Sie wieder die Möglichkeit haben verschiedene Seiten von Nepal zu entdecken. Im Unterschied zu anderen Reisen besuch Sie dabei auch verschiedene sozialen Projekte. Traditionell ist auch ein Besuch in unseren Häusern eingeplant. So können Sie auch unsere Kinder kennenlernen, die für Sie wieder ein buntes Tihar Programm vorbereiten werden.

Nepal · 16. März 2019
Im Jahr 2017 haben 940.000 Touristen Nepal besucht um das Land, seine Kultur, Natur und Vielfalt kennenzulernen. Einblicke, die unsere Kinder eher selten haben, denn ihr Alltag besteht dann doch hauptsächlich aus Lernen, Schlafen und Essen. Da bleibt wenig Zeit für den Blick, über den eigenen Horizont, hinaus in die große weite Welt. Unsere Praktikanten haben daher eine kleine Weltreise für unsere Kinder organisiert.
Nepal · 05. Februar 2019
Mit Abschluss ihrer Exams können sich unsere Kinder immer auf Ferien und ein tolles, von unseren Praktikanten auf die Beine gestelltes, Programm freuen. Auch die zwölftägigen Winterferien waren wieder gut gefüllt und so gestaltet, dass wirklich für jeden was dabei war. Spielen, malen, basteln, tanzen und auch zwei Ausflüge standen auf dem Programm. So konnte die Kinder auch wieder die Welt außerhalb der Häuser erforschen und vom Schulalltag abschalten.

Nepal · 22. Januar 2019
Jessica gehört auch zu denen die der „Nepal Sucht“ verfallen sind, aber sie wurde ja vorgewarnt. Mit ihr haben wir darüber gesprochen was für sie die Gründe waren wieder zurück zu kommen und an welche Momente sie am liebsten zurück denkt. Dabei erzählt sie auch, auf was sie sich jeden Tag in Nepal am meisten freut.
Nepal · 07. Januar 2019
Wie ist es Weihnachten 6478 km entfernt von Deutschland in Nepal zu feiern? Auf jeden Fall anders, doch auch 2018 haben unsere Praktikantinnen und Praktikanten wieder verschiedene Aktionen gestartet, um dann doch einen Hauch von Weihnachten in den Häusern einkehren zu lassen, sowohl bei Praktikanten als auch bei den Kindern. Eine Sache gab es dabei auf jeden Fall: die Ungeduld der Kinder, die es kaum erwarten konnten das endlich Weihnachten wurde.

Mehr anzeigen