Artikel mit dem Tag "Programm"



Nepal · 07. Januar 2019
Wie ist es Weihnachten 6478 km entfernt von Deutschland in Nepal zu feiern? Auf jeden Fall anders, doch auch 2018 haben unsere Praktikantinnen und Praktikanten wieder verschiedene Aktionen gestartet, um dann doch einen Hauch von Weihnachten in den Häusern einkehren zu lassen, sowohl bei Praktikanten als auch bei den Kindern. Eine Sache gab es dabei auf jeden Fall: die Ungeduld der Kinder, die es kaum erwarten konnten das endlich Weihnachten wurde.
Nepal · 26. Dezember 2018
Wenn Kathmandu im Herbst zu leuchten beginnt, weiß man dass es nicht mehr lange dauert bis Tihar ansteht. Das Lichterfest ist eines der größten und schönsten Feste in Nepal und wird auch bei uns im Haus immer mit einem vielfältigen Programm gefeiert. Die ersten Vorbereitungen und Proben beginnen dabei schon Wochen vor dem eigentlichen Fest. So werden Tänze geübt, Deko aufgehängt und in den letzten Zügen der Vorbereitung auch die Bühne aufgebaut. Zu Tihar gehört aber weitaus mehr.

Nepal · 30. Januar 2018
Nachdem unsere Kinder ihre Zwischenprügungen hinter sich gebracht hatten, standen vom 6. bis 14. Januar 2018 die von Kindern und Praktikanten mit Freude erwarteten Winterferien an. Gefüllt waren diese wieder mit einem bunten Mix aus Workshops, Spielen und anderen Aktionen.
Deutschland · 19. Januar 2018
Zweimal im Jahr laden wir Interessierte und zukünftige Praktikanten zum Einführungsseminar ins "Wirtshaus zur Rose" ein, um sie auf ihre spannende Zeit vorzubereiten, Fragen zu klären und vielleicht auch den ein oder anderen Tipp weiterzugeben. Am 6.Januar war es wieder so weit und so möchten wir gemeinsam mit Ihnen darauf zurück blicken.

Rundbriefe · 29. November 2017
Liebe Freunde, nach langer Zeit kommen in diesem Rundbrief wieder einmal Außenstehende zu Wort, die in unserer Einrichtung eine spannende und bewegende Zeit erlebten, die ihr Leben für immer verändert. So äußerte sich das Ehepaar Hans-Joachim (Hans) und Elvira (Elvi) Krause, das in den Ferien der Kinder drei Wochen lang Workshops zum Fußballspielen und Malen anbot. Ferner berichtet eine Reiseteilnehmerin aus der Reisegruppe vom Oktober 2017 über den Besuch im Kinderheim.